• 1und1

    1&1 DSL

  • All-Net-Flat im D-Netz inklusive kostenlosem Smartphone Samsung Galaxy Ace Plus für 19,99 Euro im Monat

    1&1 bietet ab sofort ein Tarifbundle zum Telefonieren in alle Netze und zur mobilen Internetnutzung inklusive eines kostenlosen Galaxy-Smartphones von Samsung für nur 19,99 Euro im Monat an. Die neue 1&1 All-Net-Flat Special ist damit die derzeit günstigste Alle-Netze-Flatrate im D-Netz inklusive eines kostenlosen Smartphones. Der Tarif wird seit dem 1. März zusätzlich zu der bekannten 1&1 All-Net-Flat Familie angeboten.


    Tarifdetails 1&1 All-Net-Flat Special
    Der neue Tarif 1&1 All-Net-Flat Special bietet für nur 19,99 Euro im Monat eine Telefon-Flatrate in alle deutschen Mobilfunknetze und das Festnetz sowie eine Surf-Flatrate mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 7.200 kBit/s. Erst nach einem Datenverbrauch von 300 MB im Monat verringert sich die maximale Surfgeschwindigkeit. Der Monatspreis von 19,99 Euro gilt für volle 12 Monate, danach fallen 29,99 Euro an. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate.

    Fester Bestandteil des Tarifs 1&1 All-Net-Flat Special ist das kostenlose Smartphone Samsung Galaxy Ace Plus in den Farben blau oder weiß. Das handliche Smartphone im klassischen Design bietet mit dem schnellen WLAN-n-Standard und HSDPA (bis zu 7.200 kBit/s) vielfältige Verbindungsmöglichkeiten zum Surfen im Internet. Für angenehmes Arbeiten sorgen der 1-Ghz-Prozessor und das Android-Betriebssystem. Der interne 3-GB-Speicher des Galaxy-Smartphones lässt sich per microSD-Karte um bis zu 32 GB erweitern. Für Hobbyfotografen ist eine 5-Megapixel-Kamera mit Selbstauslöser und Smile-Shot-Funktion an Bord. Dargestellt werden die Schnappschüsse auf einem TFT-Display mit 9,27 cm Diagonale und 262.144 Farben.


    Weitere Tarife der 1&1 All-Net-Flat Familie
    Die bekannten Tarife der 1&1 All-Net-Flat Familie sind natürlich weiterhin im Angebot. So bietet die 1&1 All-Net-Flat Basic bereits ab 19,99 Euro im Monat eine Telefon- und Surfflatrate mit einem Highspeed-Surfvolumen von 500 MB in D-Netz-Qualität. Wer keine Vertragslaufzeit wünscht oder ein Smartphone möchte, zahlt eine monatliche Grundgebühr von 29,99 Euro. Im März ist dann unter anderem das innovative Vollbild-Smartphone Motorola Razr i für 0,- Euro inklusive.

    Sogar 1.000 MB Highspeed-Surfvolumen mit bis zu 14.400 kBit/s und eine SMS-Flat ab monatlich 29,99 Euro zeichnen die 1&1 All-Net-Flat Plus aus. Auch bei diesem Tarif stehen zusätzlich Varianten ohne Vertragslaufzeit oder mit Smartphone zur Verfügung. Die Grundgebühr beträgt dann jeweils 39,99 Euro im Monat. Hier kann zum Beispiel das Samsung Galaxy S3 mini schon für 0,- Euro bestellt werden.

    Der 1&1 Top-Tarif, die 1&1 All-Net-Flat Pro, bietet ab 39,99 Euro monatlich eine Telefonflat ins Festnetz und in alle deutschen Handy-Netze sowie eine SMS-Flat. Inbegriffen ist auch eine Internetflat mit einer Geschwindigkeit von bis zu 14.400 kBit/s bei einem Highspeed-Kontingent von 2.000 MB. Zusätzlich erlaubt sie kostenloses Surfen in 36 Ländern (jeden Monat 100 MB Surfvolumen). Ohne Vertragslaufzeit oder mit Smartphone wird eine monatliche Grundgebühr von 49,99 Euro fällig. Bei diesem Tarif kann der Kunde unter aktuellen Top-Smartphones wählen, so gibt es zum Beispiel das brandneue Sony Xperia Z für 0,- Euro.
    Kommentare Kommentar schreiben

    Menchen, die große Größen tragen, tragen ...?