• KabelBW

    Kabel Baden-Württemberg

  • Attraktive Einstiegsangebote für Neukunden im März

    Wer mit einem Wechsel zu den Kabelnetzbetreibern Unitymedia oder Kabel BW liebäugelt, kann bei einem Vertragsabschluss im März deutlich sparen. Neukunden von Unitymedia profitieren im Verbreitungsgebiet Hessen und Nordrhein-Westfalen von kostenfreien Zusatzmonaten bei der Buchung von kombinierten Internet- und Telefonpaketen. Bei Kabel BW, die in Baden-Württemberg tätig ist, gibt es abhängig vom gewünschten Leistungspaket Rabatte auf den monatlichen Grundpreis respektive Gutschriften. Wer online bestellt, spart sowohl bei Unitymedia als auch bei Kabel BW zusätzlich.

    Gleich drei Zusatzmonate, in denen die monatliche Grundgebühr nicht berechnet wird und die zu der Vertragslaufzeit von zwölf Monaten hinzukommen, erhalten Unitymedia Neukunden, die sich im März für die Telefonanschluss und Internetzugang umfassenden Pakete „2play Plus 50“ oder „2play Premium 100“ entscheiden. Auch Interessenten, die bereits über einen Kabelanschlussvertrag verfügen und eines der Internet, Telefon und TV umfassenden 3play-Pakete wählen, profitieren von drei kostenfreien Zusatzmonaten, in denen die monatliche Grundgebühr nicht berechnet wird. Freuen können sich auch Kunden, die noch einen laufenden DSL-Vertrag bei einem anderen Anbieter haben: Im Falle eines Wechsels zu Unitymedia winken sechs von der Grundgebühr befreite Zusatzmonate.

    Darüber hinaus bietet der Kabelnetzbetreiber Neukunden im Rahmen der zwölfmonatigen Vertragslaufzeit einen Rabatt auf den monatlichen Grundpreis: Der Bestseller „2play Plus 50“ kostet monatlich nur 25 Euro anstelle der regulär zu zahlenden 33 Euro. Bei der Buchung von „2play Premium 100“, „3play Plus 100“ und „3play Premium 100“ erhalten Unitymedia Neukunden zwölf Monate lang jeweils fünf Euro monatlich auf das Kundenkonto. Wer als Neukunde einen Vertrag online abschließt, bekommt vom Kabelnetzbetreiber darüber hinaus WLAN als kostenlose Beigabe. Die Ersparnis beläuft sich in diesem Fall auf einmalig 24,95 Euro.


    Vorteilsangebote bei Kabel BW
    Bei Kabel BW ist der monatliche Basispreis für die bei Kunden beliebte „Clever Flat Classic“ im März in den ersten zwölf Vertragsmonaten um acht Euro von regulär 32,90 Euro auf 24,90 Euro gesenkt. Im Leistungsumfang enthalten ist eine Internet-Flat mit 50 Mbit/s und eine Telefon-Flat für Gespräche ins deutsche Festnetz. Bei den Paketen „Clever Flat Starter“, „Clever Flat Power“ und „Clever Flat Entertainment“ winken je nach gebuchtem Paket Startguthaben von bis zu 100 Euro und ein Online-Vorteil von bis zu 30 Euro. Die maximal mögliche Gutschrift von 130 Euro, die in den Folgemonaten mit den Grundgebühren verrechnet wird, erhalten Kunden beispielsweise bei dem Paket „CleverFlat Entertainment“, das eine Internet-Flatrate mit 50 Mbit/s, Telefon-Flatrate mit zwei Leitungen und ein Kabel BW Pay-TV-Paket nach Wahl umfasst. Die Mindestvertragslaufzeit für alle Pakete beträgt 24 Monate.
    Kommentare 4 Kommentare
    1. Avatar von Frank
      Frank -
      Guter Beitrag! Sehr hilfreich! Danke
    1. Avatar von DerStein
      DerStein -
      leider nicht mein Einzugsgebiet :/
    1. Avatar von edeltrudkaul
      edeltrudkaul -
      Gibt es auch etwas Aktuelles? 2017 irgentwie?
    1. Avatar von Chave1948
      Chave1948 -
      Gibt es ein Update?
    Kommentare Kommentar schreiben

    Welche Nahrung legt man in eine Mausefalle?